Der Weg zu uns

Die Zeit der Anmeldungen an eine weiterführende Schule naht. Viele Eltern sind noch unschlüssig, welche die richtige Schule für ihr Kind ist.

Bei zehnjährigen Kindern sind Begabungen und Interessen noch in der Entwicklung.

Wir informieren darüber, wie wir fachliche, schullaufbahnbezogene und persönliche Beratung auf jedes Kind bezogen gestalten, vernetzen und damit die Schullaufbahn der Kinder so lange wie möglich offenhalten.

Unsere Schule vergibt alle Abschlüsse (Hauptschulabschluss 9 und 10, Mittleren Schulabschluss und Mittleren Schulabschluss mit der Qualifikation zum Besuch der gymnasialen Oberstufe sowie das Abitur nach 12 und in der Regel 13 Jahren). Kein Kind muss in etwaigen „Hoch- bzw. Tiefphasen“ die Schule wechseln!

So unterschiedlich die Kinder sind, so unterschiedlich muss das Unterrichtsangebot sein.

Wir erläutern, wie wir den Kindern ein ihren Stärken und Schwächen entsprechendes Unterrichtsangebot gestalten.

Von Anfang an haben die Kinder die Möglichkeit, einen persönlichen Schwerpunkt zu setzen. Sie können ab Jg. 5 einen musischen (Musikklasse), sportlichen (Sportprofil) und/oder sprachlichen (bilingual Englisch) Schwerpunkt setzen. Ab Jg. 6 wählt Ihr Kind als weiteres Hauptfach ein Neigungsfach (Französisch, Naturwissenschaften, Darstellen&Gestalten, Arbeitslehre Technik oder Arbeitslehre Hauswirtschaft)

In den Jg. 7-9 bieten wir im Rahmen unseres Profilbandes fächerübergreifende Werkstatt-Arbeit.

Der sprachliche Schwerpunkt kann über die Wahl von Latein (ab Jg.8) und/oder Spanisch (ab Jg. 11) und das Ablegen international anerkannter Sprachenzertifikate vertieft werden.

Über die Zertifizierung zum Laborhelfer und/oder die Teilnahme an Schülerforschungswettbewerben wie z.B. Jugend forscht und/oder die Teilnahme an der Bildung nachhaltiger Entwicklung (Schülerfirma: Energieberatung) kann ein naturwissenschaftlicher Schwerpunkt gelegt werden.

Auch sehr leistungsstarke Kinder können im Verlauf der Schulzeit in heftige persönliche (Lern-) Krisen geraten.

Wir stellen unser auf Integration zielendes Beratungsangebot vor.