Kooperationspartner und Sponsoren


Wir kooperieren mit einer Vielzahl von Partnern aus Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und sozialen Bereichen, um unseren Schülerinnen und Schülern eine Sinnhaftigkeit des Lernens zu ermöglichen, die über den schulischen Horizont hinausgeht. Die Auseinandersetzung mit der Arbeits- und Berufswelt bietet die Chance, persönliche Fähigkeiten, Stärken, Grenzen und Interessen neu zu erleben und zu bewerten. Die Zusammenarbeit in der Kooperation eröffnet neue Perspektiven.

Unsere Kooperationspartner und Sponsoren ermöglichen mit ihrem Engagement, ihren Anregungen und auch ihrer finanziellen Unterstützung unseren Schülerinnen und Schülern eine praxisnahe Orientierung bei ihrer Berufs- und Lebensplanung,  eine Verknüpfung von Unterrichtsinhalten mit konkreten betrieblichen Aspekten und bereichern darüber hinaus unser Schulleben.

Der Erfolg unserer gemeinsamen Arbeit zeigt sich nicht zuletzt darin, dass die BBG bereits zum fünften Mal ausgezeichnet wurde, zuletzt mit dem „BERUFSWAHL SIEGEL NORDRHEIN-WESTFALEN“.

Durch die Kooperation mit Unternehmen erhalten unsere Schülerinnen und Schüler folgende Chancen:
  • Sie erweitern ihren Lebens- und Erfahrungsraum.
  • Sie erleben „Wirtschaft vor Ort“.
  • Sie erwerben und vertiefen wesentliche Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen, die ihnen eine aktive, zukunftsfähige Berufsorientierung und Lebensplanung ermöglichen.
  • Sie zeigen potenziellen Arbeitgebern ihre fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen  und individuellen Interessen.
Durch die Kooperation mit unserer Schule erhalten Unternehmen folgende Chancen:
  • Sie präsentieren sich in der Schulöffentlichkeit, vor Schülerinnen und Schülern und deren Eltern sowie den Lehrkräften, insbesondere im Rahmen unserer Berufemesse zur Dualen Ausbildung sowie am Projekttag Bewerbung.
  • Sie erhalten Einblicke in Unterrichtsinhalte und können durch ihre Teilnahme an Projekten eigene Ideen und Erwartungen einbringen.
  • Sie erleben zukünftige Auszubildende, insbesondere in Praktika, Projekten oder an Werkstatttagen.

Die Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern erfolgt in vielfältigen Zusammenhängen, beispielsweise durch die Anbindung an den Fachunterricht, durch die Erkundung verschiedener Berufsfelder in allen Jahrgängen unserer Schule (z.B. Zukunftstage in den Jahrgängen 5-7, Praktika in den Jahrgängen 8,9 und 12, Werkstatttage in den Jahrgängen 9 und 10).

Die Planung und Organisation unserer Kooperationsprojekte erfolgt durch regelmäßige Absprachen zwischen den beteiligten Ansprechpartnern. Seitens der Schule sind dies der Didaktische Leiter, die Koordinatorinnen für Unternehmenskooperationen und Berufsorientierung und Lebensplanung sowie der Koordinator für die Bereiche Öffnung  von Schule und Fundraising.

Uli Brosowski
Didaktischer Leiter

Tel. 05732 97650
u.brosowski@schulen.loehne.de


R. Franzmeier
Koordinatorin für Unternehmenskooperation

Tel. 05732 97650
r.franzmeier-bergner@bbg.schule


Dr. R. Vetters
Koordinator für die Bereiche Öffnung von Schule und Fundraising

Tel. 05732 9765-46
r.vetters@schulen.loehne.de


Angela Friemel
Koordinatorin für Berufsberatung und Lebensplanung

Tel. 05732 97650
a.friemel@schulen.loehne.de


Unsere aktuellen Kooperationspartner


Hettich

Dieser „Global Player“ gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Möbelbeschlägen. Bereits 1999 wurde die Zusammenarbeit zwischen der BBG und dem Unternehmen in einer Kooperationsvereinbarung besiegelt. Die Kooperation mit Hettich ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Ebenen Einblicke in die Unternehmenswelt, schwerpunktmäßig in industrielle Produktionsprozesse, aber auch in kaufmännisches Management. Weitere Informationen zur Zusammenarbeit an unserer Schule finden sie hier.

www.hettich-ausbildung.de


Nolte Küchen

Dieses Unternehmen ist einer der größten Küchenhersteller in Deutschland. Es produziert qualitativ hochwertige Einbauküchen und vertreibt diese weltweit. Im Jahr 2016 wurde ein Kooperationsvertrag zwischen der BBG und dem Unternehmen geschlossen. Die Kooperation mit Nolte Küchen ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern durch die Teilnahme an Werkstatttagen, Bewerbertrainings vor Ort sowie diversen Praktika einen Einblick in die Unternehmenswelt und die verschiedene Ausbildungsberufe.

www.nolte-kuechen.de


Porta

Dieses Unternehmen gehört zu den größten Einrichtungsunternehmen Deutschlands, welches ein vielfältiges Sortiment an Möbeln und Wohnaccessoires anbietet und international vertreibt. Im Jahr 2017 wurde ein Kooperationsvertrag zwischen der BBG und dem Unternehmen geschlossen. Die Kooperation mit porta Möbel ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Ebenen Einblicke in die Unternehmenswelt im Bereich Dienstleistungen. Das Spektrum  umfasst Beratung, Verkauf, Lieferung, Montage und Logistik.

www.porta.de


Agoform

Dieses Unternehmen fertigt ein vielfältiges Sortiment an thermogeformten Kunststoff-komponenten, besonders in den Bereichen Schubladeneinsätze und Antirutschmatten.  Ein Kooperationsvertrag zwischen der BBG und dem Unternehmen ist in Arbeit. Die Kooperation mit Agoform ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Ebenen Einblicke in die Unternehmenswelt in den Bereichen industrielle Produktion von Kunststoffteilen und kaufmännisches Management.

www.agoform.de


Hermes

Der Hermes Einrichtungs Service ist Marktführer in der Endkundenbelieferung mit Möbeln, Elektrogroßgeräten sowie sonstigen schweren und sensiblen Gütern. Von über 60 nationalen und internationalen Standorten aus werden jedes Jahr mehr als 5 Millionen Privathaushalte beliefert. Die Kooperation mit dem Hermes Einrichtungs Service ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern Einblicke in die spannende Unternehmenswelt der Logistikdienstleistungen rund um Waschmaschine, Sofalandschaft, Kühlschrank und Co.

www.hermesworld.com/jobs-2mh


Balda Stevanato Group

Dieses Unternehmen ist Spezialist im Bereich hochpräziser medizinischer Kunststoffprodukte und fertigt für pharmazeutische Zwecke beispielsweise Medikamentenbehälter, Röhrchen, Stifte, Ampullenadapter und Feststoff-Spendersysteme aus Spritzguss. Ein Kooperationsvertrag zwischen der BBG und dem Unternehmen wird angestrebt. Die Kooperation mit Balda Medical ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Ebenen Einblicke in die Unternehmenswelt in den Bereichen industrielle Produktion und Entwicklung.  Das Spektrum umfasst Produktentwicklung und -fertigung bzw. -montage bis hin zur Lieferung eines verpackten und sterilisierten Endproduktes. 

pharma.stevanatogroup.com/de/plastic-solutions


Steute

Steute entwickelt und fertigt mit über 350 Mitarbeitern hochwertige Schaltgeräte und Sensoren für anspruchsvolle Aufgaben in der Industrie und Medizintechnik. In diesem Markt gehört steute weltweit zu den Innovationsführern – zum Beispiel mit Wireless-Schaltgeräten, die über Funknetzwerke kommunizieren. Die Kooperation mit Steute ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Ebenen Einblicke in die Unternehmenswelt in den Bereichen Produktentwicklung, industrielle Produktion und kaufmännisches Management.

www.steute.de


Buschjost

Buschjost zählt zu den innovativsten Herstellern von Magnetventilen und Systemlösungen und ist seit 85 Jahren erfolgreich in der Prozessventiltechnik tätig. Am Standort Bad Oeynhausen produziert Buschjost mit zurzeit 370 Beschäftigten Ventile und Systeme für unterschiedlichste industrielle und gewerbliche Anwendungen im In- und Ausland. Seit 1997 ist Buschjost Teil des britischen IMI-Konzerns und gehört zum Geschäftsbereich IMI Precision Engineering.

Die Kooperation mit Buschjost ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Ebenen Einblicke in die Unternehmenswelt in den Bereichen industrielle Produktion, Produktentwicklung und kaufmännisches Management.“

www.buschjost.de


Remmert

Dieses Unternehmen ist ein innovatives Maschinenbauunternehmen und Experte für alle Lager- und Logistiksysteme rund um Langgut und Blech sowie für schnelle und effiziente Lager- und Logistikprozesse. Die Kooperation mit Remmert ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Ebenen Einblicke in die Unternehmenswelt in den Bereichen Beratung,  Konzeption und Planung, Montage und Implementierung. Das Spektrum  umfasst  vollautomatische Lagertechnik, intelligente Logistiksoftware und wirtschaftliche Automationslösungen mit dem Ziel einer platzoptimierten Lagerung.  

www.remmert.de


Kögel

Als mittelständisches, modernes Familienunternehmen mit Sitz in Bad Oeynhausen hat die Unternehmensgruppe KÖGEL mit ihren über 230 Mitarbeitern, davon 31 Auszubildende, in den letzten Jahren eine temporeiche Entwicklung in allen Unternehmenszweigen vollzogen. Kreativ und kompetent verwirklicht das Bauunternehmen Ideen, von der Planung bis zur Fertigstellung. Die Kooperation mit KÖGEL BAU ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Ebenen Einblicke in die Unternehmenswelt in den Bereichen Handwerk, Dienstleistungen und kaufmännisches Management. Das Spektrum  umfasst  die  Planung und Ausführung deutschlandweiter Bauprojekte im Hochbau, Tief- & Rohrleitungsbau, Schlüsselfertigbau, Ingenieurbau und in der Bausanierung.

www.koegel-bau.de


Akademie für Gesundheitsberufe

Diese Einrichtung ist Spezialist für die Ausbildung in Gesundheitsberufen.  Die Akademie für Gesundheitsberufe der Mühlenkreiskliniken steht für eine fundierte Ausbildung, eine patientenorientierte Forschung und die Förderung der klinischen Praxis durch eine starke Partnerschaft mit den Kliniken und Einrichtungen des Mühlenkreises. Die Kooperation mit der Akademie für Gesundheitsberufe der Mühlenkreiskliniken  ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unter­schiedlichen Ebenen Einblicke in die Tätigkeitsfelder Gesundheits- u. Krankenpflege/-Kinderkrankenpflege (ab 2020 Pflegefachfrau/-mann), dualer Studiengang Bachelor of Science, Ge­sund­heits-/ Kranken­pflege­assistenz, Hebammenwesen, Diätassistenz, Med.-techn. Laboratoriumsassistenz (MTLA), Med.-techn. Radiologieassistenz (MTRA), Operationstechnische Assistenz, Notfallsanitäter und Rettungssanitäter.

www.muehlenkreiskliniken.de/akademie-fuer-gesundheitsberufe


BAB Distribution GmbH

Die BAB Distribution GmbH wurde 2011 als weiterer Bestandteil der Wortmann Unternehmensgruppe gegründet.  Die BAB hat sich im Bereich der IT-Distribution auf dem europäischen IT-Markt innerhalb kürzester Zeit einen Namen als kompetenter und partnerschaftlicher Vertriebsdienstleister verdient, mittlerweile zählt sie zu den umsatzstärksten Storage Distributoren in Europa. Dieser Erfolg ist unter anderem auf unsere partnerschaftlichen Kooperationen sowie die Fokussierung auf Produkte namhafter Hersteller zurückzuführen. Der Schwerpunkt der Distribution liegt aber nach wie vor noch im Segment der Festplatten. Hier vertreibt die BAB Distribution GmbH jährlich mehr als 1,2 Millionen Speichermedien. Die Kooperation mit der BAB Distribution GmbH ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Ebenen Einblicke in die Unternehmenswelt in den Bereichen Dienstleistungen und kaufmännisches Management.

www.bab-distribution.de


TERRA Gebäudetechnik

Die TERRA Gebäudetechnik gehört der WORTMANN Firmengruppe an, die einen jährlichen Gruppenumsatz von über 1,25 Milliarden Euro erzielt. Sie arbeitet in enger Kooperation mit der WORMANN AG – einem führenden, unabhängigen IT-Hersteller Europas – zusammen. Entstanden ist TERRA Gebäudetechnik GmbH aus der TERRA LIGHTING, die zunächst als Distributor ins Beleuchtungsgeschäft startete. Mittlerweile hat TERRA Gebäudetechnik sich vom Projektpartner für hochwertige Beleuchtungskonzepte zum Allround-Dienstleister der gesamten Gebäudetechnik entwickelt. Neben der Gebäudetechnik liegt der Fokus auf intelligenter Gebäudesteuerung (Smart Building) und Sicherheitstechnik. Die Kooperation mit TERRA Gebäudetechnik ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Ebenen Einblicke in die Unternehmenswelt in den Bereichen Handwerk, Dienstleistungen und kaufmännisches Management.

www.terra-gebtech.de


Marktkauf Löhne

Die Marktkauf GmbH  zählt zu den größten Einzelhändlern und ist ein Unternehmen der EDEKA Gruppe. Der Marktkauf Löhne ist ein Warenhaus mit über 220 Mitarbeitern. Der Bereich Lebensmittel umfasst ein vielfältiges Angebot in neun Abteilungen, der Bereich Nonfood gliedert sich in sechs Abteilungen. Die Kooperation mit dem Marktkauf ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Ebenen Einblicke in die Bereiche Dienstleistung, Logistik und Lagerung.  Das Spektrum  umfasst  Käse-, Fleisch- und Wurstbedientheke, Obst- und Gemüseabteilung, Backshop, vegetarisches und veganes Angebot, Salatbar sowie Drogerie-, Getränke- und Weinabteilung, aber auch die Textil-, Elektro-, Autozubehör- und  Haushaltswarenabteilung.  

www.marktkauf.de/loehne


Volksbank Bad Oeynhausen-Herford eG

Die Volksbank Bad Oeynhausen-Herford eG ist eine Genossenschaftsbank und seit über 135 Jahren ein zuverlässiger Partner für Kunden und Mitglieder. Mit der regionalen Ausrichtung bietet sie Privatkunden und Firmenkunden alle Finanzdienstleistungen aus einer Hand an.  Dabei ist ihr die Beratung und Betreuung durch persönliche Ansprechpartner sehr wichtig. Abgerundet werden Angebot und Service durch eine Vielzahl digitaler und persönlicher Dienstleitungen. Die Volksbank ist ein Kreditinstitut in der Rechtsform einer eingetragenen Genossenschaft. Deshalb steht für sie die Förderung ihrer Mitglieder beziehungsweise Bankteilhaber im Vordergrund. Außerdem engagiert sich die Volksbank Bad Oeynhausen-Herford gemeinnützig in der Region, indem sie jährlich zahlreiche Projekte in Schulen, Vereinen und anderen gemeinnützigen Organisationen unterstützt. Gerade gesellschaftlich-kulturelle und sportliche Veranstaltungen sowie die Förderung von Kindern und Jugendlichen werden besonders gefördert. Die Kooperation mit der Volksbank Bad Oeynhausen-Herford ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichen Ebenen Einblicke den Bereich Banking. Außerdem unterstützt die Volksbank als Partnergenossenschaft unsere Schülergenossenschaft McSnack, so dass Schülerinnen und Schüler Einblicke in betriebswirtschaftliche Abläufe gewinnen und lernen, Entscheidungen für die Genossenschaft zu treffen und sie zu managen.

www.meinevolksbank.de


Diakonie Vlotho - Eduard-Kuhlo-Heim

Das Eduard-Kuhlo-Heim ist eine Senioren-Pflegeeinrichtung mit 95 Plätzen, die sich auf sieben Wohnbereiche verteilen. Die Bewohner finden dort ein geborgenes Zuhause in eigenen vier Wänden sowie Unterstützung in allen Bereichen des täglichen Lebens zu jeder Zeit. Das Angebot umfasst vollstationäre Pflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege. Ein Ziel der Einrichtung ist es, dass die Bewohner weiterhin aktiv am Leben teilnehmen und sie ihre persönliche Tagesstruktur nach eigenen Wünschen gestalten können. Die Kooperation mit dem Eduard-Kuhlo-Heim ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern Einblicke in unterschiedliche soziale Bereiche. Das Spektrum  umfasst gemeinsames Basteln, Backen, Spazierengehen, Vorlesen, miteinander Reden und generationenübergreifend Erfahrungen austauschen sowie das Begleiten von Bewohnern, z.B. zu Gottesdiensten.

www.diakonie-vlotho.de/eduard-kuhlo-heim


Seniorenzentrum St. Laurentius Löhne

Das Seniorencentrum St. Laurentius ist eine Senioren-Pflegeeinrichtung mit 154 Einzelzimmern, die sich auf sieben Wohnbereiche verteilen. Das Angebot umfasst vollstationäre Pflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege sowie „Unterstützung im Alltag“. Die Bewohner leben in einer häuslichen, familiären Atmosphäre. Ziel der Einrichtung ist es, ihnen einen Alltag  zu bieten, der von einem Leben in der Gemeinschaft sowie von Vertrautheit und Geborgenheit geprägt wird. Die Kooperation mit dem Seniorencentrum St. Laurentius ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern Einblicke in unterschiedliche soziale Bereiche. Das Spektrum  umfasst gemeinsames Basteln, Backen, Spazierengehen, Vorlesen, miteinander Reden und generationenübergreifend Erfahrungen austauschen sowie das Begleiten von Bewohnern, z.B. zu Gottesdiensten.

www.st-laurentius-loehne.de


Diakonische Stiftung Wittekindshof

Die Diakonische Stiftung Wittekindshof ist ein Sozialunternehmen für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung sowie psychischen Beeinträchtigungen, deren Ziel es ist, Menschen mit Behinderung ein Leben in größtmöglicher Selbstbestimmung in den vier Lebensbereichen Wohnen, Arbeit, Gesundheit und Bildung zu ermöglichen. Zur Freizeit-gestaltung gibt es vielfältige Angebote (Basteln, Sport aller Art, Musik, offene Treffs etc.). Die Kooperation mit dem Wittekindshof ermöglicht unseren Schülerinnen und Schülern Einblicke in unterschiedliche soziale Bereiche. Das Spektrum  umfasst die Mitarbeit auf Wohngruppen, bei der Tagesstruktur oder in den Werkstätten sowie die Mitgestaltung  wiederkehrender Aktivitäten, wie z.B. Vorträge, Konzerte oder Ausflüge.

www.wittekindshof.de


ExperiMINT e.V.

Seit 2011 ist unsere Schule Mitglied im Verein "experiMINT e.V." und an der Entwicklung von MINT-Unterrichtsmodulen beteiligt. Vor allem das MINT-Mobil wird genutzt, um Versuche zur alternativen Energiegewinnung mit Schülerinnen und Schülern durchzuführen. In Zukunft soll diese Kooperation noch vertieft werden; unsere Schule ist zudem im Vorstand des Vereins vertreten.

www.experimint.de


Carl von Ossietzky Universität Osnabrück

Seit 2014 kooperiert der Lernbereich Naturwissenschaften mit der AG Didaktik der Chemie der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Innerhalb dieser Kooperation soll einerseits Unterricht weiterentwickelt und praxisnah erprobt sowie wissenschaftlich ausgewertet werden und andererseits soll auch das Professionswissen der Lehrkräfte erweitert werden. Zusätzlich sollen Fachprojekte im Rahmen von Facharbeiten durch die Universität unterstützt und teilweise angeleitet werden. Die erhaltenen Ergebnisse werden gemeinsam publiziert und auf Lehrerfortbildungen vorgestellt.

www.uni-oldenburg.de/chemiedidaktik


Sponsoren

  • Allianz Versicherung und Löhner Handwerksbetriebe: Förderung des Baus der Solaranlage

  • Bury GmbH & Co. KG: Förderung der Schulpartnerschaft und des Schüleraustauschs mit unserer polnischen Partnerschule, dem Konarsky-Lyceum in Mielec.

  • Fonds der Chemischen Industrie im Verband der Chemischen Industrie: Förderung des Lernbereichs Naturwissenschaften

  • Konkreter Friedensdienst NRW: Projektförderung Schulpartnerschaft Namibia

  • Nolte Küchen: Projektförderung Schulpartnerschaft mit unserer namibischen Partnerschule, der Khomas High School in Windhoek

  • Nolte Küchen: Projektförderung der Schulpartnerschaft mit unserer namibischen Partnerschule
  • Rütgers-Stiftung: Projektförderung im Lernbereich Naturwissenschaften

  • Sparda Bank Hannover: Projektförderung

  • Sparkasse Löhne: Förderung verschiedener Projekte, z.B. des Austauschs mit unserer Partnerschule in Namibia sowie der Durchführung des Projekts Schuldnerberatung (zusammen mit der AWO)